Ehrenämter

Call Center Verband Deutschland e. V.

logo_ccv2

Seit November 2013 bin ich als ehrenamtliches Vorstandsmitglied beim Call Center Verband Deutschland e. V. tätig und für das neu geschaffene Ressort „Neue Medien und Neue Technologien“ zuständig. Ein Bereich der exakt zu mir passt. Das Thema „Zukunft der Branche“ im Zusammenhang mit Trends wie Selfservice-Lösungen und Veränderungen der kommenden Jahre (Stichwort Digitale Transformation) faszinieren mich als Early Adopter der digitalen Kommunikationskanäle bereits seit Jahren.

Meine Kandidatur im Callcenter Verband Deutschland

 

Duale Hochschule Baden-Württemberg

DHBW_Heilbronn
Seit 2014 ist die ehemalige Außenstelle Heilbronn eine eigenständige Studienakademie der DHWB.

Das innovative Studienangebot im Bereich des Dienstleistungsmanagements hat viele Gemeinsamkeiten mit unseren Unternehmen und Geschäftsfeldern. Im Herbst 2014 wird der erste Mitarbeiter aus unserem Unternehmen sein Studium mit dem Bachelor „Studienrichtung BWL – Dienstleitungsmanagement“ an der DHWB abschließen.

Im Gremium des Örtlichen Hochschulrats der DHBW Heilbronn bin ich seit Juli 2014 als stellvertretendes Mitglied aktiv. Neben der beratenden und unterstützenden Funktion als Mitglied des Gremiums, liegt mir dabei das Dienstleistungsmanagement und Veränderungen durch den digitalen Wandel besonders am Herzen.

 

Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik der IHK Köln

IHK

Der Ausschuss für Informations- und Kommunikationstechnik betreut die Unternehmen der IT&TK-Branche in der Wirtschaftsregion Köln. Aktuelle Fragestellungen und Entwicklungen des Wirtschaftszweiges werden in den Ausschuss-Sitzungen erörtert und in die Arbeit der IHK Köln eingebracht. Der Ausschuss unterstützt die Meinungsbildung bei der Abstimmung branchenpolitischer Fragen für Stellungnahmen der IHK und des Deutschen Industrie- und Handelskammertages. Der Ausschuss vereint Anbieter und Anwenderunternehmen, so dass ein enger Austausch zu den Nutzern aufgebaut werden kann. Über die jahrelange Zusammenarbeit mit Verbänden und Institutionen entsteht zudem ein enges Netzwerk aller Beteiligten in der Region.

Daraus entwickelt der Ausschuss konkrete Handlungsfelder für die Arbeit der IHK: Er informiert über Lösungen für die Branchen, unterstützt die Erstellung von standortbezogenen Informationen über und für die Branche und sucht die Zusammenarbeit mit Unternehmen über die IHK-Grenzen hinaus. Konkrete Projekte sind die Zusammenarbeit von Unternehmen und Institutionen der IT-Rheinschiene Bonn-Köln-Düsseldorf, Mitarbeit am Leitbild Köln 2020, Aktionen im Rahmen der Breitband-Initiative sowie Veranstaltungen und Informationen in den Bereichen E-Government und E-Business.

Im März 2015 wurde ich in den Ausschuss I+K-Ausschuss der IHK Köln berufen. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit den anderen Mitgliedern des Ausschusses.